St. Peter

St. Peter, Münzenberger Platz, Essen-Kettwig

Die klassizistische Hauptpfarrkirche wurde 1830 eingeweiht. Sie ist Kettwig´s erstes Gotteshaus (nach der Reformation). Zuvor wurden die Gläubigen von der Abteikirche in Werden betreut. Der markante „Schinkel-Kirchturm St. Peter“ prägt zusammen mit dem mittelalterlichen Turm der alten Peters- und jetzigen „evangelischen Marktkirche“ das schöne Panorama Kettwigs über der Ruhr. Bemerkenswert im Inneren sind der barocke Hochaltar aus dem Katharinenkloster Gerresheim sowie die Klais-Orgel von 1982, in die ein historisches Orgelwerk integriert ist.

Kontakt:  Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Laurentius, Münzenbergerplatz 8, 45219 Essen, Tel: 02054 / 44 18, Fax: 02054 / 15 291, pfarramt@st-peter-und-laurentius.de,  www.st-peter-und-laurentius.de

Die dargestellten Impressionen können Sie durch Klick ins Bíld auf Vollbilddarstellung vergrößern!