Am Sonntag 14.02.2021 ist Valentinstag.

Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen!
(Sonntag 14.02.2021 haben wir von 09:00 – 12:00 Uhr geöffnet)  mehr Infos!

.

Wichtige Hinweise: Blumen in Zeiten von Corona (Covid-19)…. mehr Infos

Tulpenmix im Frühjahr

Die Natur ist unser Vorbild und die Grundlage für die Gestaltung unserer floristischen Werkstücke. Wir arbeiten täglich daran, dass diese eigentlichen Werte nicht verloren gehen. In diesem Sinne – schauen Sie sich doch ein wenig bei uns um. Sie haben den Anlass und wir die Idee um Ihren Tag um den floristischen Akzent zu bereichern. Dies geschieht durch feine handwerkliche Arbeit mit Blumen höchster Qualität und der gewissen wirklichen Individualität. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen etwas über uns erzählen dürfen.
Ihre Inke Wolf-Fey und Gregor Fey

Standard Öffnungszeiten
Montag von 9:00-13:00 und 15:00-18:00 Uhr
Dienstag von 9:00-13:00 und 15:00-18:00 Uhr
Mittwoch von 9:00-13:00 Uhr, Nachmittags geschlossen
Donnerstag von 9:00-13:00 und 15:00-18:00 Uhr
Freitag von 09:00-18:00 Uhr durchgehend geöffnet
Samstag von 9:00-13:00 Uhr
Telefon: 02054 – 5390

Valentinstag 14.02.2021

Am Sonntag 14.02.2021 ist Valentinstag. “Ohne Dich kann ich nicht sein. Du bedeutest mir so unglaublich viel. Du bist mein Ein und Alles!” Gib es einen schöneren Anlass Blumen zu Verschenken? Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen! Um Blumen in die Ferne z.B. durch Fleurop zu beauftragen, sollte Ihr AuftragContinue reading

Blumen in Zeiten von Corona (Covid-19)

Durch die neue Coroana Schutzverordnung des Landes NRW vom 25.01.2021 ist definiert, das den Blumenfachgeschäfte in Nordrhein-Westfalen bis auf Weiteres der Verkauf von Schnittblumen und Topfpflanzen mit Sortimentsbeschränkungen gestattet ist. Es bestehen für den NRW-Handel weiterhin die bereits bekannten Hygieneauflagen. Das Tragen einer “Mund- und Nasenbedeckung – explizit einer MedizinischerContinue reading

Hommage an die Tulpe Elsenburg

Ein Traum von einer Tulpe Heute haben wir eine mit Tulpen gefüllte Vase näher durch die Kamera betrachtet. Die Tulpen der Sorte “Elsenburg” mit den dezenten weißen Blatträndern (manchmal auch ausgrünend) stehen jetzt seit 9 Tagen in der Vase und legen einen gigantischen Auftritt hin. Allerdings ist auch ein StielContinue reading

Sanssouci vom Niederrhein

Sie fragen sich? Sanssouci vom Niederrhein? Anfang des Monats waren wir in Kamp-Lintfort und haben dort Kloster Kamp besucht. Hier wurde Dank großer Anstregungen im Jahre 1986 ein Kleinod der Niederrheinischen Gartenkuktur wiederbelebt. Das geistliche und kulturelle Zentrum Kloster Kamp konnte durch große finanzielle Unterstützung der Stadt und des LandesContinue reading