Blumen in Zeiten von Corona (Covid-19)

Durch die neue Coroana Schutzverordnung des Landes NRW vom 11.01.2021 kam es zu einem Lockdown der jedoch den Blumenfachgeschäfte in Nordrhein-Westfalen bis auf Weiteres den Verkauf von Schnittblumen und Topfpflanzen mit Sortimentsbeschränkungen erlaubt. Es bestehen für den NRW-Handel weiterhin die bereits bekannten Hygieneauflagen. Bitte tragen Sie eine Mund- und Nasenbedeckung.

Wir arbeiten im Werkstattmodus !

Unseren Werkstattmodus haben Sie in den letzten Monaten vielleicht schon kennengelernt. Diesen werden wir auch weiterhin beibehalten. Der Eingangsbereich im Geschäft ist umgebaut und dort können wir 2 Kunden begrüßen und bedienen. Dies ermöglicht uns, Ihre Wünsche unter Respektierung der Hygieneauflagen zu erfüllen. Wir selbst können uns dabei bei der Anfertigung Ihrer Blumenwünsche in unseren Arbeitsbereichen frei bewegen.

Sofern Sie Wünsche oder Fragen haben – rufen Sie uns bitte an: 02054 – 5390, schreiben uns eine Mail an info@akzente-blumen.de, bzw. nutzen unser Kontakformular.

Wir versuchen gerne, Ihnen zu helfen.

Wir respektieren die staatlichen Auflagen und leisten dadurch wie Sie, einen Beitrag um das Infektionsrisiko zu minimieren. Bitte halten Sie überall den Mindestabstand von 1,5 mtr. zu Ihrem Mitmenschen ein. Nur wenn wirklich jeder Mensch seinen Beitrag zur Eindämmung der Ausbreitung leistet, werden wir dem Virus gemeinsam Einhalt bieten können.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, passen Sie auf sich auf und vor allem bleiben Sie gesund.

Ihr Team von AKZENTE-Blumen!

Stand dieser Informationen 11.01.2021/ 07:00 Uhr